Home
Vita
Portrait
Pressestimmen
Repertoire
Konzerte
CD´s
Fotogalerie
Video´s
 

Musikalisch markant, klug und klar  -   

So wäre das Spiel Lotte Jekélis mit wenigen Worten zu bezeichnen. Ob wir Beethoven oder Bartòk, Schumann oder Schoenberg von Lotte Jekéli hören, stets vereint sich elementares Temperament in geprägter Intensität mit zu-verlässig durchdachter und souverän proportionierter Gestaltung, verbinden sich eindringlichkerniger Anschlag und stimmungsdicht-poetische Empfindsamkeit. Die Melodien sind markant modelliert, die Linien klar geformt, die Rhythmik wirkt prägnant, die Dynamik klug dosiert.              

Geradlinig und bestimmt,anspruchsvoll fordernd und unerbittlich forschend erzielt Lotte Jekéli ein Miteinander von menschlicher und musikalischer Überzeugungskraft, als eine Interpretin, die sich mit dem wiederzugebenden Werke identifiziert, ohne sich einer Versenkung unkontrolliert zu überlassen: man hört Sinn und Geist einer Komposition aus den Wiedergaben, keine betonten Subjektivismen, freilich auch keine unpersönliche Reserve. Die Vehemenz der Expression und die Unmittelbarkeit der Emotion entscheiden bedingungslos, wie es bei Musikern ihrer Generation selten ist.
Lotte Jekéli verlangt in ihrer Arbeit jene Strenge, die in einer Zeit der Ober-flächlichkeit und der Scharlatanerie besonders aktuell ist und die sie – ergänzt von Passion und Zweifel – konsequent in den Mittelpunkt ihrer künstlerischen Tätigkeit stellt.                     Wolf – Eberhard von Lewinski  

Vigorous musicianship,intelligence and clarity

These few words aptly describe the playing of Lotte Jekéli. Wether she plays Beethoven or Bartòk, Schumann or Schoenberg, she always manages to combine the elementary musical temperament with an articulated intensity and a conscious and supremely proportioned sense of structure, heightened by an impressively pithy tone and a poetic sensitivity of great depth. The melodies are thoughtfully modelled,the lines clear, the rhythms well defined, the dynamics intelligently graded.

Though direct and definite in her approach and demanding in her relentless probing, Lotte Jekéli achieves a synthesis that is both humanly and musically convincing. She always identifies herself with the work she is playing without ever losing control over her performance. She renders both: the meaning and the spirit of the composition without any subjective addenda, which does not, however, indicate any personal reserve. Vehemence of expression and directness of emotion seem to be the main characteristics of Lotte Jekéli as an artist – surely a rare gift in a musician of her generation.

Lotte Jekéli is demanding in her severity,a quality which can not be over-looked at the time so abundant in superficiality and charlatanism. This severity, coupled with a passionate,searching devotion, appears to constitute the essence of her creative activity. 
                                                            Wolf Eberhard von Lewinski      

Top